Nach drei Jahren kommen Volver aus Dingen, die Angst machen und leisen Tönen hervor und releasen am 27. Oktober nach erfolgreicher Crowdfunding-Aktion ihre neue LP „Re“. Für unsere Moderatoren gibt der Name anständig Anlass, über dessen Bedeutung zu philosophieren und den Entstehungsprozess zu entschlüsseln. Hört in der Sendung die Antwort auf die Frage der Fragen: „Darf eine Band eigentlich gern ihre eigenen Songs hören?“ und findet den Weg zur Wahrheit sowie innere Ruhe.

Gast

Marcus, Bert & Tom

Moderation

Sarah & Basti

Rubriken

Bandsalat: Volver
Veranstaltungstipps: KW 40, 1. bis 7. Oktober
Interview: Abwärts, Prinzenhofkeller Arnstadt
Special: Handmade Wants You!

Playlist

Volver Wahrheit
Volver Ewigkeit
Volver Flucht
The World Domination Let It Out
Volver Wagnis

„Wir wollten alles ein bisschen minimiert und klarer halten.“