Alle Jahre wieder ist Weihnachten und alle Jahre wieder kommen Acoustica zu uns ins Studio. Traditionen müssen eben bewahrt werden. Dieses Jahr hatten die Jungs ihr neues Album „X-mas first“ im Gepäck und berichteten Andreas und Ben, beim lauschigen Knistern des Studiokamins, von dem schwierigen Aufnahmeprozess hoch oben in den Bergen von Nepal. Neben dieser Geschichte gab es auch noch allerhand andere Abstrusitäten. Hier ein kurzer Auszug in chronologischer Reihenfolge: Schneekanonen für Hildburghausen, Durchfall durch Catering, „Wenn die Moderatoren nicht immer reinquatschen würden.“, Regenwürmer als herzhafte Mahlzeit und Drogenexperimente mit Plätzchen. Fröhliche Weihnachten!

Gäste

Mariah, Sonny, Morgan, Nils & Roman

Moderation

Andreas & Ben

Rubriken

Bandsalat: Acoustica
Best-of: Mike und die Box des Schreckens

Playlist

Acoustica Wrecking Ball
Acoustica We’re all living here im Märchenwald
Acoustica 1-2-3-4 Plätzchen
Acoustica Santa und moi
Acoustica Schneefall in Nepal

„Ich bin so in weihnachtlicher Stimmung
das meine Ohren schon spitz werden.“