Die sym­pathi­schen Schmarot­zer von Vic­tim sind mit ih­rer drit­ten EP „The End­less Source of Hate“ musi­ka­lisch end­lich da an­ge­kommen, wo sie als Band schon im­mer hin­woll­ten. Nach dem Credo: „Wir spie­len die Song so lange live, bis sie kei­ner mehr hören kann und brin­gen sie dann auf CD raus“ veröff­ent­li­chen die Herren am 27. Mai beim drit­ten „Un­holy Ga­thering Of Thrash“ im Kasse­turm Weimar ihr neues Mach­werk. Andre­as und Ben quatsch­ten mit Han­ni und Da­niel über fehlen­de Medi­enkompe­tenz, das Art­work der neuen Scheibe und ab wann sie endlich Krea­tor und Sodom be­er­ben wer­den.

Gäste

Hanni & Daniel

Moderation

Ben & Andreas

Rubriken

Bandsalat: Victim
Interview: The Casualties, Rosenkeller Jena

Playlist

Victim Forced
Soundgarden Room a Thousand Years Wide
Victim The Endless Source of Hate

Im Studio sind es 666 Grad!