Der Zughafen wird 15! Und das wird gebührend gefeiert – vom 21. – 23. April erwartet euch auf dem Gelände des alten Güterbahnhofs Musikalisches à la Martin Kohlstedt und Max Prosa, Künsterlisches mit Fassadenprojektionen von Lotus Lumina und Dirk Rauscher und Kulinarsiches in Form von frisch gebrautem Bier des neuen Heimathafens. Klar, dass das Bier erstmal probiert werden muss, bevor die Zusage für die Flächennutzung als Brauerei gegeben wird!

Jens und Dirty, Mitarbeiter und Mitbegründer des Zughafens, haben uns im Vorfeld verraten, wie der Zughafen damals gegründet wurde, was das Publikum am Geburtstagswochenende erleben kann und wie es mit dem Zughafen in den nächsten 15 Jahren weitergehen soll.