Ei­ne zehn­jähr­ige Ära neigt sich dem En­de – denn am 04. März wird im Na­men der Floor­shakers das letz­te Mal zu Rhytm’n’Blues, Soul und Rock’n’Roll mit 13 DJs und zwei Bands al­les gege­ben und je­der Teil des Kör­pers be­wegt. Nur klar, dass bei so viel Tanz­ein­satz auch ein­mal die Hose reißen kann! Was in den zehn Jah­ren Floor­shakers al­les pas­siert ist, wie al­les be­gann und wie wichtig DJs für die mu­sik­kul­turel­le Szene sind, ver­ra­ten uns der King Of Erfurt, Sam Grier & Sam O’Rye.

Gäste

King Of Erfurt (Atze), Sam Grier (Basti) & Sam O’Rye (Thorsten)

Moderation

Ben & Jonas

Playlist

Adriano Celentano Svalutation
The Group feat. Cecil Washington I Don’t Like To Lose
Fred Hughes Don’t Let This Happen To Us
Canyoucancan Step By Step
Leo & The Lineup Life Goes By
Sam Cooke Twistin‘ The Night Away
Martin Böttcher Winnetou-Melodie

Voll Mainstream wird das! Wir haben einen Nightliner voller Prostituierter.