Musikschule als Gründungsimpuls statt Barbekanntschaft, aber mehr als eine Schülerband, die man nicht unterschätzen sollte. U-Rate haben uns ihr erstes Album „Hand-made“ vorgestellt und sich auch live nicht lumpen lassen. Die talentierten Jung-Musiker legen ordentlich Tempo vor: sie spielten die Platte in zwei Tagen ein, haben seit ihrer Gründung 2015 ´nen Haufen Gigs gespielt und sich noch auf den letzten Drücker beim Thüringer Grammy beworben. Wir sprachen mit den Jungs über die Entstehung ihrer gefühlvollen Songs, vielseitige Einflüsse und die Sprengkraft von Genres wie Alternative-/Indie, Reggae und Metal.

Gäste

Jonas, Linus, Sascha, Elias

Moderation

Judith & Jule

Rubriken

Bandsalat: U-Rate
Beitrag: Thüringen Grammy Pressekonferenz
Special: SoSchn-Quiz
Veranstaltungstipps: KW 37, 12. bis 18. September

Playlist

U-Rate Wanna come up
U-Rate The Game
U-Rate To be honest (live)
U-Rate Sally (live)
U-Rate Crystal Palace

„Basteln? Das hab ich noch nie gemacht!?“